Sich als Community gegenseitig zu unterstützen

Ich bin über einen Zeitungsartikel in der HAZ auf eure Seite aufmerksam geworden und bin vom ersten Eindruck begeistert! Ich bin selbst, zum größten Teil, alleinerziehend mit meinem 4-jährigen Sohn. Von daher fühle ich mich von euren Angeboten total angesprochen und finde es toll, was ihr anbietet. Durch die tollen Beiträge, Themen und Tipps fühle ich mich als alleinerziehende Mama sehr verstanden und finde es toll, sich als Community gegenseitig zu unterstützen!

Möchtest du als alleinerziehende, berufstätige Mama endlich alles unter einen Hut bekommen und dabei dein schlechtes Gewissen loswerden?

Dann lade ich dich herzlich zu meinem Workshop #DuBistEineHeldin ein:

vom 4. bis zum 8. Juli tägich um 20:30 Uhr online

=> http://dubisteineheldin.de <=

x